Meine Philosophie

Durch meine Arbeit und Wirken, die Einzigartigkeit der Weinberge, den Einfluss von Kosmos, Sonne, Boden, Wind und Regen auf den Geschmack und Charakter der Weine zum Ausdruck zu bringen, darin sehe ich meine Aufgabe als Winzer. Die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise bietet die Grundlage dafür.



Die Natur setzt die Maßstäbe, der Winzer gestaltet maßvoll und greift behutsam ein. Eine Rebpflege und ein Weinausbau, betrieben nach den Richtlinien des biologisch-dynamischen Anbaus, schaffen die besten Voraussetzungen dafür. Natürliche Präparate sorgen für einen lebendigen Boden und gesunde Pflanzen im Weinberg. Durch natürliche Reifung ohne technische Manipulationen entwickeln sich authentische Weine im Keller. Dafür stehe ich ein!